Spätestens ab der 7. Klasse können wir nicht mehr auf die unverstellte  Spielbegeisterung aller Schüler/innen hoffen. Groß ist die Angst sich zu blamieren, die Jugendlichen befinden sich in einer sehr selbstkritischen Phase. Hier gilt es, einen geschützten Rahmen zu schaffen, der den Jugendlichen Sicherheit gibt und Mut macht, etwas neues auszuprobieren. Ist dies gewährleistet, erleben wir Momente höchster Kreativität und der Freude am Spiel. Und plötzlich ist "John Maynard" nicht mehr nur ein Text der sich reimt, sondern eine echt spannende Geschichte geworden. Themenbeispiele:

  • Balladen
  • Körpersprache, Status und Kommunikation
  • Bewerbungstraining
  • Improvisationstheater
  • „Wilhelm Tell“, „Leonce und Lena“, „Maria Stuart“ und andere Themen des Deutschunterrichts
  • In der Fremdsprache frei sprechen und Szenen spielen
  • Teamwork – soziales Miteinander gestalten
  • Theater und andere Medien
  • Tanz- und Musikworkshop
  • Mehrtägiges Projekt: „Unser Klassenmusical“ mit Abschlusspräsentation

5. und 6. Klasse

Workshop „Märchen“
Workshop „Fabeln“
Workshop „Soziales Miteinander“
mehrtätige Projekte zur Klassenlektüre
Tanz- und Musikworkshops Schwerpunkte: Theater im Deutschunterricht, Ausdrucksvermögen, Sprache und soziales Miteinander.

7. bis 10. Klasse

Workshop „Balladen“
Workshop „Körpersprache, Status und Kommunikation“
Workshop „Bewerbungstraining“
Workshop „Improvisationstheater“
Workshop „Wilhelm Tell“, „Sansibar“, „Helden und Idole“ und andere Themen des Deutschunterrichts
Workshop „In der Fremdsprache frei sprechen und Szenen spielen“
Workshop „Teamwork – soziales Miteinander gestalten“
Workshop „ Theater und andere Medien“
Tanz- und Musikworkshop
Mehrtägiges Projekt: „Unser Klassenmusical“ mit Abschlusspräsentation.

In Kooperation mit dem Theater für Niedersachsen:

Spielplan-Workshops als theaterpädagogische Vorbereitung des Vorstellungsbesuchs
Vorbereitung der Teilnahme am Schultheaterfestival für Jugendliche
Projekttage im Theater.

Schwerpunkte: bewusster Umgang mit Sprache, Text und Subtext, Jugendthemen, Abendspielplan, Inszenierungskonzepte nachvollziehen und selbst entwickeln, Regiestile und Choreografie.

Den Theaterlehrplan für die 1.-4. Klasse (Link Grundschule) und die Oberstufe (Link Oberstufe) finden Sie hier!

Projekte für Schulen und Einrichtungen(Link Projekte)

Zu den theaterpädagogischen Angeboten des Theaters für Niedersachsen (TfN) geht’s hier entlang. (Link TfN)

 


oben     Startseite