Theaterpädagogik ist ein methodischer Ansatz, der den ganzen Menschen in den Blick nimmt. Für Bewerbungstraining, Motivation und Potenzialtraining können die Mittel der Theaterpädagogik Jugendliche auf Bewerbungsgespräche vorbereiten. Sie trainieren Körpersprache und stimmlichen Ausdruck oder lernen gemeinsam mit ihnen ihre Fähigkeiten besser kennen.
Ob für Auszubildende der Sparkasse, Kulturwerker oder junge Menschen im freiwilligen Sozialen Jahr: Für Berufseinsteiger/innen jeglicher Couleur bietet das TPZ kreative Unterstützung für das gewählte Berufsfeld

Hier finden Sie Beispiele für Workshops und Projekte zum Thema Berufseinstieg:

KulturwerKer, 2009/10

Weichenstellungen, 2009/10

 


oben     Startseite