Das Spielzeitprojekt 2016/17

Hand aufs Herz – Wann haben Sie das letzte Mal Datenschutzrichtlinien tatsächlich gelesen und nicht nur darüber hinweg gescrollt und ein Häkchen bei „Ich stimme zu“ gemacht? Wie oft lesen Sie heimlich im Handy Ihrer Partnerin, während sie unter der Dusche steht? Und wem würden Sie Ihr Tagebuch anvertrauen?

Das TPZ befasst sich im aktuellen Spielzeitprojekt „unsichtbar“ mit einem Thema, das sowohl sozial als auch politisch viel Brisanz bietet: Privatsphäre und Öffentlichkeit. Heutzutage sind sie oft nur einen Klick voneinander entfernt.

Was soll privat, was öffentlich sein und werden? Was wollen wir der Welt zeigen? Und was von ihr lieber gar nicht sehen? Zu diesen und anderen Fragen wollen wir mit verschiedenen Gruppen kreativ werden: Grundschüler_innen, Auszubildenden, Berufsschüler_innen, aber auch in generationsübergreifenden Gruppen und mit Aktionen auf den Straßen und Plätzen Hildesheims. Um das Ergebnis dann – ganz bewusst – in der Öffentlichkeit zu präsentieren. Mit Theater, Tanz, Musik – und der einen oder anderen persönlichen Geschichte.

In den folgenden Wochen erhalten Sie hier Einblick in unsere verschiedenen Projekte, die zu unsichtbar gehören, sowie Ankündigungen und Ausschreibungen.

 


oben     Startseite