Aktuelle Projekte

Hier finden Sie unsere Projekte in der Spielzeit 2016-17.

Ein szenischer Stadtspaziergang mit vertonten Geschichten

Am 29. Und 30. Juli 2017 luden die Teilnehmenden des vierwöchigen TPZ-Schreib- und -Theaterprojektes „Kehrwieder“ zu einem etwas anderen Stadtspaziergang ein: Vertont und bebildert, lernte das Publikum vertraute Straßen, Plätze und Gebäude in Hildesheim Zentrum, Ost- und Neustadt von einer anderen Seite kennen.

Ein Theaterabend über Konkurrenzkultur und das ewige Streben nach Überdurchschnittlichkeit

Unter der theaterpädagogischen Leitung von Karu-Levin Grunwald und Silke Pohl entsteht seit Januar 2017 ein Theaterstück über Mittelmäßigkeit. Im Projekt befassen sich Teilnehmer*innen mit und ohne Psychotherapieerfahrung mit dem gesellschaftlichen Streben nach Überdurchschnittlichkeit und suchen nach Alternativen.

 


oben     Startseite